News for the ‘medien’ Category

Ihr seid wohl blöd

Wen überrascht es denn bitte noch, dass Media Markt seine Kunden gegen Zahlungen von Unternehmen auf deren Wunsch beeinflusst?

“Die dubiosen Tricks bei Media Markt” auf wiwo.de

Posted: Februar 20th, 2012
Categories: medien
Tags: , , , ,
Comments: No Comments.

M. Wendler hätte es schwer

Aus den wunderbaren Herzblatt-Geschichten der FAZ:

[...] Da ist der Weg nicht weit zum Sänger Michael Wendler, der in der Neuen Welt sagt: „Wenn Claudia und ich uns einmal trennen würden, wäre es für mich wahnsinnig schwer, eine neue Partnerin zu finden.“ Er denke nämlich, so Wendler, „alles, was käme, wären wahrscheinlich jüngere Mädchen, beinahe noch Kinder. (…) Tiefsinnige Gespräche wären da wohl nicht mehr möglich.“ Das glauben wir auch, Wendler, aber das läge kaum an den Mädels. Übrigens können wir uns vorstellen, dass sich nicht nur naive Mädchen für Sie interessieren, sondern auch die eine oder andere senile Seniorin. [...]

Posted: Juli 31st, 2011
Categories: lustiges, medien
Tags: , , ,
Comments: No Comments.

Magerwahn

Oh, mein Gott! Lindsay Lohan sollte sich mal schleunigst für einen Weight-Watchers-Schnellkurs anmelden oder sofort eine Schlankheitskur beginnen. Ihre Oberschenkel nehmen ja solch voluminöse Formen an. Das kann  man ja schon fast adipös nennen, was die werte Mrs Lohan uns da präsentiert.

krone.at hat damit, dass sie sich gehen lasse, schon ganz schön Recht. Hoffentlich hört Lindsay bald mit dem für Frauen typischen Frustessen auf, sonst trägt sie noch gesundheitliche Schaden davon.

Stopp! Das ist alles völliger Quatsch. Diese Oberschenkel sind ganz sicher nicht  zu dick. Sowas könnte man eigentlich als “normal” bezeichnen. Als ob nur Frauen ihren Frust durch Essen abbauen. Es gibt sicherlich genügend Männer die ebenfalls zur Tafel Schokolade greifen, wenn sie gefrustet sind.

krone.at möchte mal wieder zeigen in was für einer Welt wir, laut ihr, leben sollen. In der alle Frauen ihrem Frust durch übermäßiges Essen entegegenwirken und in der wohl proportionierte weibliche Formen nicht erlaubt sind.

(Bild/ via kobuk.at)

Posted: Juni 20th, 2010
Categories: medien
Tags: , , , , ,
Comments: No Comments.

Deutschlands Schandflecken

In der letzten Zeit häufen sich die Fälle von sexuellem Missbrauch vor allem an kirchlichen, aber auch an nicht-kirchlichen Einrichtungen. Die Spitzensatiriker von NDR extra3 haben nun alle Fälle und auch alle Verdachtsfälle seit den 1950er Jahren auf einem Stück Stoff, welches die Formen Deutschlands hat, abgebildet.

Natürlich mit passendem Erweiterungs-Set für weitere Missbrauchsfälle.

Posted: März 22nd, 2010
Categories: medien
Tags: , , ,
Comments: No Comments.

“Das Elend der Debatte um ARD und ZDF”

Seit angekündigt wurde, dass die Tagesschau ein extra für das iPhone konzipiertes App veröffentlichen will, führen einige Medienunternehmen einen kleinen Krieg gegen die ARD. Dem Ersten Deutschen Fernsehen, sei es nicht gestattet eine solche Applikation zu veröffentlichen, da diese ja nicht nur von iPhone-Benutzern bezahlt werden würde, sondern auch, per GEZ-Gebühr, von Millionen Bürgern, die gar kein iPhone besitzen.

Der Medienjournalist Stefan Niggemeier hat zu diesem Thema einen (sehr langen, aber interessanten) Artikel in seinem Blog veröffentlicht.

Link zum Artikel

Posted: Februar 23rd, 2010
Categories: medien
Tags: , , , , , ,
Comments: No Comments.